660 Solarmodule

für nachhaltig produzierten Strom.

Genossenschaften

Die Kooperationspartnerinnen allgemeine baugenossenschaft luzern abl und Baugenossenschaft Matt erstellen gemeinsam die neue Siedlung an der oberen Bernstrasse.

Von den insgesamt 142 Wohnungen gehören 80 der abl und 62 der BG Matt. Die Erstvermietung startet im Frühling 2024. Jede Genossenschaft vermietet ihre Räumlichkeiten nach den eigenen Richtlinien.

Um sich auf Wohnungen der abl bewerben zu können, ist eine Mitgliedschaft nötig.

Unendliche Wohnträume

an der oberen Bernstrasse.

abl

Die allgemeine baugenossenschaft luzern (abl) ist heute die grösste gemeinnützige Wohnbaugenossenschaft der Zentralschweiz. Seit fast 100 Jahren steht sie für eine verantwortungsbewusste Wohnraumpolitik ohne Spekulation. abl-Mitglieder geniessen viele Vorteile:

  • Sie können sich auf abl-Wohnungen bewerben
  • Investieren ohne Risiko in spekulationsfreien Wohn- und Lebensraum
  • Entscheiden an Generalversammlungen und Urabstimmungen über wichtige Projekte und Investitionen mit
  • Nutzen die attraktiven Anlagemöglichkeiten bei der Depositenkasse der abl
  • Erhalten eine angemessene Verzinsung des Genossenschaftskapitals
  • Profitieren vom vielseitigen Dienstleistungsangebot, etwa von der Sozialberatung oder von Gästewohnungen im Ausland
  • Und gestalten die Wohnraumpolitik in der Stadt Luzern und Umgebung mit und unterstützen zeitgemässes zahlbaren Wohnraum

Interessieren Sie sich für das Angebot der abl an der oberen Bernstrasse? Dann werden Sie jetzt Mitglied und ziehen Sie 2024 um.

BG Matt

Menschen bestimmen unseren Geschäftsalltag: Genossenschafter/-innen, Mietende, Mitarbeitende, Geschäftspartner, Nachbarn, Behörden. 

Wohnen ist unser Thema. Jeder Mietende hat seine individuelle Vorstellung von Wohnen. Unsere Aufgabe ist es, Wohnungen für verschiedene Anspruchsgruppen zur Verfügung zu stellen. 

Lebensraum: Als moderne Wohnbaugenossenschaft bieten wir neben einem vielfältigen Mietwohnungsangebot auch attraktive, gemeinsam nutzbare Innen- und Aussenräume an und ermöglichen so die Basis für ein generationenübergreifendes Zusammenleben. 

Als gemeinnützige Genossenschaft bauen und sanieren wir mit guten planerischen und architektonischen Lösungen unter Berücksichtigung der künftigen Bedürfnisse. 

Wir freuen uns auf viele Begegnungen mit Menschen, die an der oberen Bernstrasse Ihr neues/altes Zuhause finden und der Siedlung und dem Quartier neues Leben einhauchen.

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Verbleib auf der Webseite, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Infos